A street

Willkommen

Für die einen ist es ein Beruf, für die anderen eine Berufung. Der Pädagoge in mir drängt mich dazu, mein Wissen weiterzugeben, mit anderen zu teilen, und gemeinsam mit meinen Mitmenschen etwas zu verändern. Als Informatiker möchte ich außerdem alles optimieren und immer effizienter machen.

Ob das eine gute Kombination ist?

Naja.... ohne Informatik wüsste ich von vielen Problemen zwar nicht, dass sie existieren, aber was soll's? Immerhin kann ich hin und wieder im Kaum-Zeit-Kontinuum verschwinden, bevor ich mich mit voller Energie der nächsten Veränderung zuwende....